0170 90 22 536 ciao@boudoirbyisarot.de

Boudoirfotografie in Berlin

Dein Erlebnis für außergewöhnliche Boudoirbilder
Frau nach unten blicken

Dein Erlebnis

Jede Frau ist fähig ihren Körper anzunehmen und sich selbst zu lieben. Zur Selbstliebe gehören die Achtung, das Selbstvertrauen und natürlich auch das Wissen um den eigenen Wert. Ich helfe Dir Deine wahre Schönheit zu zeigen. Für Dich!

Du möchtest dich für einen ganzen Tag verwöhnen lassen und suchst ein außergewöhnliches Erlebnis? Dann traue dich, mache einen Schritt zu deiner ganz individuellen Boudoirsession. Du wirst staunen, wie schön, sinnlich und selbstbewusst du wirklich bist!

Isabel

 

Erste Information

In einem ausführliches Gespräch erzähle ich Dir den genauen Ablauf einer solchen Session unhd Du kannst mich alles darüber fragen. Deine Wünsche und Vorstellungen sind mir sehr wichtig, denn dann kann ich eine geeignete Location für Deine Boudoirsession suchen, und die passenden Dessous aus meinem Fundus empfehlen; ich bin überzeugt davon, dass auch Deine Wäscheschublade sehr schöne Lingerie beinhaltet, die Du liebst und vielleicht nur vergessen hast.

Dein Boudoirerlebnis

… beginnt bei der indivieduellen Planung der Session, und geht vom Styling über die Auswahl der Lingerie, entweder aus meinem Kundenkleiderschrank, oder deine eigene, dass Fotografieren bis hin zu dem Zeitpunkt, an dem Du dein Album und deine weiteren Bilder in den Händen hälst.

Deine Investition

Du investierst für Deine Boudoirsession inkl. Styling, Session und Bildauswahl eine Grundgebühr.

Alle Kollektionen mit Alben, Wandekorationen, FineArt Prints und digitalen Dateien werden separat gewählt.

Alben & andere Bildträger

Album mit matten, dicken Seiten

Alben

Bei den Kollektionen kannst du zwischen mehreren Alben wählen.

Das Luxusalbum hat einen Einband aus Leder und kommt in einer handgefertigten Holzbox mit Glasdeckel, hat Gold- oder Silberschnitt und wenn du möchtest, sogar einen individuellen Duft.

Ein weiteres Album kann  mit einem Einband aus natürlichem Leinen ausgestattet werden. Die Box kann mit einem USB-Stick (inkl. deinen digitalen Dateien) oder ohne gewählt werden.

Junge Frau mit Perlenketten
Acrylbild, schwebend

Wandbilder

Als Wandbild wird alles bezeichnet, was an die Wand anzuhängen ist. Das kann eine Leinwand sein, oder ein wunderschönes Acrylbild; dieses kann entweder direkt  sein oder sogar „schwebend„. Auch AluBilder können in verschiedenen Größen und ganz passend zu deiner Einrichtung angefertigt werden

Junge Frau mit Perlenketten
Triplexe mit und ohne Acryl

Triplex

Triplexe sind Dreifachaufsteller, die sehr einfach auch wieder zu einem kleinem „Buch“ zusammengeklappt werden können, z.B., wenn man nicht möchte, dass fremde Augen deine Boudoirbilder sehen. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Bezugstoffen wie Samt, Velour oder Leinen und natürlich auch in verschiedenen Formaten und Größen..

Junge Frau mit Perlenketten

Möchtest Du Deine Boudoirsession jetzt buchen? Oder hast Du noch Fragen?

Am schnellsten bekommst Du Antworten, wenn Du Dich über mein Kontaktformular meldest. 

Natürlich kannst Du mich auch unter 0170 – 90 22 536 oder ciao@boudoirbyisarot.de erreichen.

Ich bin richtig gespannt auf Dich!

Deine Isabel

 

5 + 15 =

Newsletter

Wenn Du in unregelmäßigen Abständen Neues erfahren möchtest, wenn Du über interessante Aktionen von Deiner Boudoirfotografin aus Berlin als allererstes Bescheid wissen möchtest, dann ist mein Newsletter, der SELF_CONFIDENCE_BOOSTER genau das Richitge für Dich! Dort beschreibe ich alle Neuigkeiten und Goodies, lasse dich wissen, wenn du wieder mal etwas gewinnen kannst, oder informiere Dich über die neuesten Trends in der Dessouswelt.

Schreibe Dich gleich ein, damit du nichts mehr verpasst!

Dein Warum!

Stark Gefühlvoll Natürlich

Ja: Warum sollte jede Frau egal welchen Alters, sich den Luxus gönnen, eine Boudoirsession zu machen? Weil Du schön bist! Weil Du sinnlich bist! Du bist eine fantastische Persönlichkeit! Dein Körper ist wunderschön, Du hast schon viel mit ihm erlebt, Du hast ihn geschmückt, vielleicht schon Kinder darin geboren, er hat Dich Dein ganzes Leben geschützt und getragen. Er ist Deine äußere Hülle, welche von Dir geliebt wird.

Und diese Liebe von Dir für Dich selbst möchte ich Dir durch meine Bilder sichtbar werden lassen. Es geht mir nicht darum, erotische Bilder von Dir anzufertigen, sondern Dir zu beweisen, wie schön Du bist! Es ist ein wunderbarer Nebeneffekt, dass Deine Bilder so sinnlich sind, dass Du sie entweder nur für Dich, oder mit Deinem Herzensmenschen anschauen kannst. 

Oberkörper einer Frau im schwarzen Body

Was bedeutet Boudoir?

Ein Boudoir [bu’dwa:R] (frz. boudoir, von bouder „schmollen, schlecht gelaunt sein“) bezeichnete ursprünglich einen kleinen, elegant eingerichteten Raum, in den sich die Dame des Hauses zurückziehen konnte. Später bezeichnete das Boudoir allgemein das Ankleidezimmer. Bis heute ist der Begriff auch im Deutschen gebräuchlich. In Marquis de Sades Klassiker „Die Philosophie im Boudoir“ wurde der Rückzugsraum der Frauen mit erotischen Inhalten aufgeladen.

Heutzutage wird der Begriff gerne in der Fotografie angewandt, um sinnliche Bilder von Körpern zu machen; diese sind mehr oder weniger mit Wäsche bekleidet. Dabei ist es völlig unerheblich, wie der Körper aussieht, groß, geschmückt, mit mehr auf den Rippen, mit Handicap, von Schwangerschaften oder Unfällen gezeichnet: es geht darum, die eigene Körperliebe auszudrücken und zu zeigen wie schön jeder einzelne Körper ist. 

Kurze Info über mich

 ich laufe am liebsten ohne Schuhe durch’s Leben

ich kann mich ohne Probleme von Pizza, Schokolade und Eis ernähren

ich liebe die Sonne

Geboren im sonnigen Florenz / Italien bin ich mit sechs Jahren an den Bodensee gekommen und habe dort, unterbrochen nur von einem Jahr in Dortmund, meine ganze Schulzeit verbracht. Ein „Freijahr“ verbrachte ich danach u.a. in London, Griechenland und Spanien.

Isabel

 

lachende Frau in schwarz/weiß
Empfohlen von Loveliness of Boudoir, erster deutschsprachiger Boudoirblog